Logo1.jpg

Prüfungsangst

Ohne Angst durch die Fahrprüfung


Ohne Angst durch die Fahrprüfung 
Ängste sind etwas Alltägliches, die meisten kennen das Gefühl und gerade beiim Thema Motorfahrzeug ist die Angst oft ein Begleiter. 

Es gibt Menschen, die reagieren sehr intensiv auf bestimmte Ängste, die ihnen ein normales Handeln verunmöglichen, sie können die Situation nicht mehr kontrollieren. Sehr ärgerlich ist das vor allem bei der Angst während einer Prüfung, wenn mit dem Fahrlehrer alles problemlos abläuft und bei der Prüfung das Gelernte plötzlich nicht mehr abrufbar ist.


Neben Prüfungsangst gibt es auch andere Ängste im Strassenverkehr, wie die generelle Fahrangst (als Fahrer oder Beifahrer) oder spezifische Situationen wie zum Beispiel beim Parken, fahren auf der Autobahn oder Platzangst.


Hypnose ist eine anerkannte und in der Zwischenzeit verbreitete Therapieform um Ängste zu behandeln. Mit dieser sehr angenehmen Möglichkeit können Ängste bei vielen Menschen in einer oder wenigen Sitzungen auf ein kontrollierbares Mass reduziert oder sogar ganz bewältigt werden.
Anmeldung

Anmeldeformular

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder!
Ja, ich möchte eine Kopie meiner Nachricht.
Sicherheitscode Neues Captcha anfordern
Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld.